Vorbeugen

Demenz / Altersdepression / Adipositas

Sie möchten aktiv bleiben, mehr Zeit mit Ihrer Familie verbringen, Spaß und Freude an Ihrem täglichen körperlichen und geistigen Training haben und dieses unabhängig von Ort und Zeit durchführen können? Dann ist Almondo der perfekte Partner für Sie, Ihre Freunde und Ihre ganze Familie.

Almondo

im ALLTAG

Körperliche, geistige Fitness und gesunde Ernährung für die ganze Familie, von Groß bis Klein, von Jung bis Alt – ein Tablet, viele Möglichkeiten, Einzeltraining, Spielmodus.

Gesunder Spaß für die ganze Familie.

Training

Alzheimer

Regelmäßiges geistiges und körperliches Training kann den Verlauf von Demenz entscheidend positiv beeinflussen.

Sie wünschen sich für alle Betroffenen, dass Sie alleine und mit der Familie dieses so wichtige Training täglich und unabhängig von Zeit und Ort durchführen können.

Almondo kann die Lebensqualität von Betroffenen und Angehörigen entscheidend verbessern.

 

Sales-Job

bei ALMONDO

Du bist mit Deiner Job-Situation nicht zufrieden? Suchst eine neue Herausforderung oder möchtest ganz einfach etwas dazuverdienen?

Dann haben wir für Dich eine perfekte Strategie!

Wir unterstützen Dich dabei Deine Träume und Visionen zu realisieren – wir bieten Dir eine einmalige Chance!

Vorbeugen

Familien

Sie wollen mehr Zeit mit Ihrer Familie verbringen, mehr Spaß und Freude daran haben sich körperlich und geistig fit zu halten und das überall und zu jeder Zeit? Sie wollen Ihr tägliches Training spielerisch in den Tagesablauf mit Ihrer Familie integrieren?

Almondo – eine generationenübergreifende App wird Sie dabei unterstützen Ihren Familienalltag, spannend, ereignisreich, innovativ, gesund und fit zu gestalten und mehr geistige Aktivität und Körperbewußtsein in Ihren Familienalltag zu bringen.

Sie möchten für sich und mit Ihrer Familie einen gesunden Lebensstil pflegen, sich körperlich und geistig fit halten, sie möchten dabei Spaß haben und auch Ihre Liebsten für ein tägliches Training begeistern. Dann haben Sie die richtige Entscheidung getroffen sich Almondo einmal näher anzuschauen.

Almondo ist eine generationenübergreifende App, die Groß und Klein, Alt und Jung spielerisch verbindet und dabei Körper und Geist trainiert.

Tägliches Training sollte kurzweilig sein, effizient, abwechslungsreich, innovativ, überall durchzuführen und schön wäre es, wenn die ganze Familie daran teilhaben könnte.

Almondo ist die Antwort auf all diese Wünsche und Anforderungen. Almondo ist ein spannendes Wissens-, Gedächtnis- und Bewegungstraining aufgebaut auf den drei Säulen „Geistige Fitness, Körperliche Bewegung und gesunde Ernährung“.

Das Ganzjahres Familien Sport- und Gedächtnisprogramm umfasst über 200 Bewegungsvideos und bietet zehntausende themenbezogene Aufgaben und Übungen in 3 Schwierigkeitsgraden. Almondo kann als Einzeltraining oder lustiges Gesellschaftsspiel mit der ganzen Familie absolviert werden.

Almondo ist einfach zu bedienen, von jedem Samsung-Tablet aus zu starten und überall abzurufen.

Folgende Übungen und Aufgaben helfen dabei unseren Geist regelmäßig zu trainieren und die Familie in Schwung zu halten: Rechnen, Audio, Video, freies Malen, Nachzeichnen, Bildpaare, Puzzle, Lückentexte und -wörter, Lieder, Gedichte und tausende spannende Fragen zu tollen Themen von Architektur über Geschichte bis hin zu Tierwissen oder Länderkunde.

Almondo bringt Köpfe zum Rauchen, den Körper in Schwung und die ganze Familie zum Lachen! Eine innovative und effiziente Art dem Familienleben einen neuen Auftrieb zu geben und den Geist und den Körper fit zu halten! In Almondo steckt viel Gesundheit mit Rätsel und Spielespaß für die ganze Familie!

Jetzt im Store Gratis-App downloaden, Zugangsdaten anfordern und mit der kostenlosen Demo-Version gleich mit dem Training für die ganze Familie starten.

 

 

Vorbeugen

Senioren

Sie möchten aktiv bleiben, Spaß und Freude an Ihrem täglichen körperlichen und geistigen Training haben und dieses unabhängig von Ort und Zeit durchführen können?

Almondo – eine generationenübergreifende App wird Ihnen dabei helfen mehr Aktivität und Lebensfreude in Ihren Alltag zu bringen – egal ob alleine, mit Freunden oder der Familie.

Sie möchten einen gesunden Lebensstil pflegen, sich körperlich und geistig fit halten, sie möchten dabei Spaß haben und auch Ihre Freunde oder Ihre Familie für ein tägliches Training begeistern. Dann haben Sie die richtige Entscheidung getroffen sich Almondo einmal näher anzuschauen.

Almondo ist eine generationenübergreifende App, die Alt und Jung spielerisch verbinden soll und dabei Körper und Geist trainiert.

Tägliches Training sollte kurzweilig sein, effizient, abwechslungsreich, innovativ, überall durchzuführen und schön wäre es, wenn die ganze Familie daran teilhaben könnte.

Almondo ist die Antwort auf all diese Wünsche und Anforderungen. Almondo ist ein spannendes Wissens-, Gedächtnis- und Bewegungstraining aufgebaut auf den drei Säulen „Geistige Fitness, Körperliche Bewegung und gesunde Ernährung“.

Das Ganzjahres-Sport- und Gedächtnisprogramm umfasst über 200 Bewegungsvideos in 3 Schwierigkeitsgraden und bietet zehntausende themenbezogene Aufgaben und Übungen und kann als Einzeltraining oder lustiges Gesellschaftsspiel absolviert werden.

Almondo ist einfach zu bedienen, von jedem Samsung-Tablet aus zu starten und überall abzurufen.

Folgende Übungen und Aufgaben helfen dabei unser Gehirn regelmäßig zu trainieren: Rechnen, Audio, Video, freies Malen, Nachzeichnen, Bildpaare, Puzzle, Lückentexte und -wörter, Lieder, Gedichte und tausende spannende Fragen zu tollen Themen von Architektur über Geschichte bis hin zu Tierwissen oder Länderkunde.

Almondo bringt Köpfe zum Rauchen, den Körper in Schwung und Sie, Ihre Freunde und Ihre ganze Familie zum Lachen! Eine innovative und effiziente Art dem Gedächtnisverlust den Kampf anzusagen und den Körper fit zu halten! Rätsel und Spielespaß für Alt und Jung und Groß und Klein!

Jetzt im Store Gratis-App downloaden, Zugangsdaten anfordern und mit der kostenlosen Demo-Version gleich mit dem Training starten.




Vorbeugen

Pflegende Angehörige

Sie pflegen ein Familienmitglied zu Hause? Sie würden sich über Unterstützung sehr freuen und hätten gerne einen täglichen Begleiter, eine Trainerin oder einen Trainer um die Bedürfnisse und Anforderungen zu meistern?

Almondo – eine generationenübergreifende App kann Ihnen helfen Ihr Leben und das Ihrer Liebsten um ein Vielfaches zu erleichtern!

Die Pflege unserer Liebsten stellt uns vor tägliche Herausforderungen. Demenz, Alterssturheit, Appetitlosigkeit, die Anstrengungen des Hebens, die Bemühungen des Beschäftigens und der Aufrechterhaltung des „normalen“ Familienlebens mit den Kindern, Enkelkindern und Schwiegerkindern. Es ist auch nicht jeden Tag gleich, es geht manchmal besser und manchmal schlechter. Die Nerven liegen oft blank und man ist trotz allem bemüht sein Bestes zu geben.

Almondo, eine generationenübergreifende App kann helfen diese Situationen leichter und einfacher für Sie zu gestalten, das Miteinander zu forcieren und auch allen Mitgliedern des Haushaltes und der Familie eine Aufgabe zu geben.

Almondo ist ein täglicher Trainingsassistent. Einerseits wird die Almondo App als präventive Maßnahme zur Erhaltung der Gesundheit eingesetzt, andererseits bietet Almondo aber auch spezielle Trainingsmodule und Möglichkeiten Demenzpatienten zu betreuen und deren pflegende Angehörige – also Sie – professionell anzuleiten und zu begleiten. Almondo ist aber auch entwickelt worden um Spiel und Spaß in die betroffenen Familien zu bringen und die sozialen Kontakte regelmäßig, liebevoll und sinnvoll zu ermöglichen und mit zu gestalten.

Mehrere hundert Bewegungsvideos und tausende Wissensfragen in 3 unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden kombiniert mit wertvollen Ernährungstipps machen Almondo zu einem täglichen Trainingspartner für pflegende Angehörige und deren Familienmitglieder.

Almondo bietet über 80 spezielle ergotherapeutische Übungen von Sitzgymnastik, Wahrnehmungsübungen, Schwingungswahrnehmung über Übungen für Schulter- und Armmuskulatur, Aktivitäten des täglichen Lebens, Mimik-Übungen und verschiedene Stütz- und Hebegriffe bis hin zu Positionierungen von Ihren Liebsten.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, dass betroffene Menschen jeden Tag bestmöglich betreut sind und sie dabei unterstützt werden ihren Alltag trotz Beschwerden, Krankheiten oder natürlichen Alterungsprozessen so gut als möglich zu meistern. Meist sind auch Familie, Kinder, Enkelkinder und Geschwister, in diesen Prozess integriert. Das bringt viele Herausforderungen mit sich – alle Generationen miteinander zu vereinen und für jedes Familienmitglied das Miteinander so angenehm als möglich zu gestalten.

Wir haben mit ALMONDO ein Produkt entwickelt, dass Angehörige dabei unterstützen soll, das tägliche Training für Körper und Geist spielerisch und regelmäßig in den Familienalltag zu integrieren.

Jetzt im Google PlayStore (AlmondoAppSymbol) Gratis-App downloaden, Zugangsdaten anfordern und mit der kostenlosen Demo-Version gleich mit dem Training starten.

 

 

Training

Pflegende Angehörige

Die Pflege unserer Liebsten stellt uns vor tägliche Herausforderungen. Demenz, Alterssturheit, Appetitlosigkeit, die Anstrengungen des Hebens, die Bemühungen des Beschäftigens und der Aufrechterhaltung des „normalen“ Familienlebens mit den Kindern, Enkelkindern und Schwiegerkindern. Es ist auch nicht jeden Tag gleich, es geht manchmal besser und manchmal schlechter. Die Nerven liegen oft blank und man ist trotz allem bemüht sein Bestes zu geben.

Almondo, eine generationenübergreifende App kann helfen diese Situationen leichter und einfacher für Sie zu gestalten, das Miteinander zu forcieren und auch allen Mitgliedern des Haushaltes und der Familie eine Aufgabe zu geben. Almondo ist ein täglicher Trainingsassistent. Einerseits wird die Almondo App als präventive Maßnahme zur Erhaltung der Gesundheit eingesetzt, andererseits bietet Almondo aber auch spezielle Trainingsmodule und Möglichkeiten Demenzpatienten zu betreuen und deren pflegende Angehörige – also Sie – professionell anzuleiten und zu begleiten. Almondo ist aber auch entwickelt worden um Spiel und Spaß in die betroffenen Familien zu bringen und die sozialen Kontakte regelmäßig, liebevoll und sinnvoll zu ermöglichen und mit zu gestalten. Mehrere hundert Bewegungsvideos und tausende Wissensfragen in 3 unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden kombiniert mit wertvollen Ernährungstipps machen Almondo zu einem täglichen Trainingspartner für pflegende Angehörige und deren Familienmitglieder. Almondo bietet über 80 spezielle ergotherapeutische Übungen von Sitzgymnastik, Wahrnehmungsübungen, Schwingungswahrnehmung über Übungen für Schulterund Armmuskulatur, Aktivitäten des täglichen Lebens, Mimik-Übungen und verschiedene Stütz- und Hebegriffe bis hin zu Positionierungen von Ihren Liebsten. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, dass betroffene Menschen jeden Tag bestmöglich betreut sind und sie dabei unterstützt werden ihren Alltag trotz Beschwerden, Krankheiten oder natürlichen Alterungsprozessen so gut als möglich zu meistern. Meist sind auch Familie, Kinder, Enkelkinder und Geschwister, in diesen Prozess integriert. Das bringt viele Herausforderungen mit sich – alle Generationen miteinander zu vereinen und für jedes Familienmitglied das Miteinander so angenehm als möglich zu gestalten. Wir haben mit ALMONDO ein Produkt entwickelt, dass Angehörige dabei unterstützen soll, das tägliche Training für Körper und Geist spielerisch und regelmäßig in den Familienalltag zu integrieren. Jetzt im Google PlayStore (Almondo-AppSymbol) Gratis-App downloaden, Zugangsdaten anfordern und mit der kostenlosen Demo-Version gleich mit dem Training starten.





 

Training

Demenztrainer

Es gibt bereits so viele betroffene Menschen – die Diagnose Demenz ist niederschmetternd und das Leben der Betroffenen und Angehörigen verändert sich maßgeblich. Sie sind jeden Tag da draußen und kämpfen mit jedem einzelnen gegen das Vergessen für ein Altwerden in Würde. Sie animieren Ihre KlientInnen unermüdlich sich körperlich und geistig fit zu halten.

Almondo – eine generationenübergreifende App wird Ihr Trainingsangebot und das Leben Ihrer KlientInnen, aber auch das derer Familien positiv verändern.

Sie wissen wie wichtig Bewegung und geistige Aktivität für den Verlauf der Krankheit Demenz sind und Sie wünschen sich, dass Ihre KlientInnen dieses Training auch alleine oder mit der ganzen Familie fortführen können, während Sie nicht da sind. Sie suchen nach einer einfachen Trainingsanwendung die Sie bei Ihrem Training mit den Betroffenen unterstützt und alleine in pflegender Begleitung oder in Gruppen an jedem Ort und zu jeder Zeit durchgeführt werden kann.

Almondo ist Wissens-, Gedächtnis- und Bewegungstraining in einem – aufgebaut auf den drei Säulen „Geistige Fitness, Körperliche Bewegung und gesunde Ernährung“.

Das Sport- und Gedächtnisprogramm umfasst über 200 Bewegungsvideos und bietet zehntausende themenbezogene Aufgaben und Übungen in 3 Schwierigkeitsgraden. Almondo kann als Einzeltraining oder lustiges Gesellschaftsspiel in Gruppen oder mit der Familie absolviert werden.

Almondo ist einfach zu bedienen, von jedem Samsung-Tablet aus zu starten und überall abzurufen.

Folgende Übungen und Aufgaben helfen dabei den Geist regelmäßig zu trainieren und die Betroffenen täglich zu fördern und zu fordern: Rechnen, Audio, Video, freies Malen, Nachzeichnen, Bildpaare, Puzzle, Lückentexte und -wörter, Lieder, Gedichte und tausende spannende Fragen zu tollen Themen von Architektur über Geschichte bis hin zu Tierwissen oder Länderkunde.

Almondo bietet zudem im Speziellen für Demenzkranke, Schlaganfall- und ParkinsonpatientInnen über 80 spezielle ergotherapeutische Übungen von Sitzgymnastik, Wahrnehmungsübungen, Schwingungswahrnehmung über Übungen für Schulter- und Armmuskulatur, Aktivitäten des täglichen Lebens, Mimik-Übungen und verschiedene Stütz- und Hebegriffe bis hin zu Positionierungen von Ihren PatientInnen.

Almondo ist eine generationenübergreifende App, die Groß und Klein, Alt und Jung spielerisch miteinander verbindet und dabei Körper und Geist trainiert – Almondo wird Ihrem Demenztraining eine neue Qualität geben und die Generationen verbinden, die es braucht um im Würde zu Altern!

Jetzt im Store Gratis-App downloaden, Zugangsdaten anfordern und mit der kostenlosen Demo-Version gleich die Trainingsmöglichkeiten testen.



 

Training

Pflegeheime

Sie geben täglich alles für jene Menschen die Ihnen anvertraut wurden. Sie stehen aber auch vor großen menschlichen und personellen Herausforderungen und könnten sich die Integration einer trainingsunterstützenden Software in Ihrem Betrieb gut vorstellen. Sie suchen nach einer einfachen Trainingsanwendung die mit und ohne Betreuung an jedem Ort und zu jeder Zeit durchgeführt werden kann, damit Ihre KlientInnen bestmöglich betreut und körperlich und geistig fit bleiben und werden.

Almondo – eine generationenübergreifende App kann das Leben Ihres gesamten Personals um ein Vielfaches erleichtern und helfen Prozesse in der Betreuung zu optimieren.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, dass betroffene Menschen jeden Tag bestmöglich betreut sind und sie dabei unterstützt werden ihren Alltag trotz Beschwerden, Krankheiten oder natürlichen Alterungsprozessen so gut als möglich zu meistern. Menschen die sich in einem fortgeschrittenen Alterungsprozess befinden haben besondere Anforderungen an Pflege, Training und soziale Kontakte. Diese Menschen täglich bestmöglich zu betreuen und Ihnen den Lebensalltag so angenehm als möglich zu machen, stellt Sie und Ihre Mitarbeiter vor große Herausforderungen. Sie wollen Ihre PatientInnen best möglich betreut wissen und Ihnen ist bewusst wie wichtig körperliche und geistige Fitness sind um einen gesunden Lebensstil aufrecht zu erhalten. Sie werden oft mit der Diagnose Demenz, Schlaganfall, Parkinson konfrontiert und sind auch hier gefordert eine bestmögliche Betreuung in Kombination mit einem körperlichen und geistigen Training zu gewährleisten.

Almondo, eine generationenübergreifende App und kann vor allem in Pflegesituationen, Instituten und Heimen helfen, diese Situationen leichter und einfacher für die Betroffenen, Pflegenden und Angehörigen zu gestalten, das Miteinander zu verbessern und das tägliche körperliche und geistige Training spielerisch in den Alltag und den Pflegeprozess zu integrieren.

Almondo ist ein täglicher Trainingsassistent. Einerseits wird die Almondo App als präventive Maßnahme zur Erhaltung der Gesundheit eingesetzt, andererseits bietet Almondo aber auch spezielle Trainingsmodule und Möglichkeiten Demenz-, Schlaganfall- und Parkinson-PatientInnen zu betreuen und deren pflegende Angehörige, das Pflegepersonal und das Trainerteam professionell zu unterstützen und zu begleiten. Almondo ist aber auch entwickelt worden um soziale Kontakte im Rahmen der familiären Besuche regelmäßig, liebevoll und sinnvoll zu ermöglichen und mit zu gestalten.

Mehrere hundert Bewegungsvideos und tausende Wissensfragen in 3 unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden kombiniert mit wertvollen Ernährungstipps machen Almondo zu einem täglichen Trainingspartner für Betroffene, TrainerInnen, für das Betreuungspersonal aber auch die dazugehörigen Familien.

Almondo bietet über 100 spezielle ergotherapeutische Übungen von Sitzgymnastik, Wahrnehmungsübungen, Schwingungswahrnehmung über Übungen für Schulter- und Armmuskulatur, Aktivitäten des täglichen Lebens, Mimik-Übungen und verschiedene Stütz- und Hebegriffe bis hin zu Positionierungen von Ihren PatientInnen.

Almondo soll Sie und Ihre Mitarbeiter als Institution dabei unterstützen die Ihnen Anvertrauten bestmöglich zu betreuen und geistig und körperlich fit zu halten.

Jetzt im Store Gratis-App downloaden, Zugangsdaten anfordern und mit der kostenlosen Demo-Version gleich die Trainingsmöglichkeiten testen.






Training

Ärzte

Sie wollen Ihre PatientInnen animieren sich körperlich und geistig fit zu halten? Sie suchen nach einer einfachen Trainingsanwendung die alleine, in pflegender Begleitung oder in Gruppen an jedem Ort und zu jeder Zeit durchgeführt werden kann.

Almondo – eine generationenübergreifende App und kann das Leben Ihrer PatientInnen, aber auch dessen Pflegepersonals um ein Vielfaches erleichtern. Almondo ist Bewegungsprogramm und Hirntraining in einer App – spielerisch und einfach von allen Altersgruppen und Pflegestufen anzuwenden.

Sie stehen in Ihrem Beruf vor vielen Herausforderungen – Sie wollen Ihre PatientInnen best möglich betreuen und beraten und wissen wie wichtig körperliche und geistige Fitness sind um einen gesunden Lebensstil aufrecht zu erhalten. Sie werden oft mit der Diagnose Demenz, Schlaganfall, Parkinson konfrontiert, treffen Menschen die keinerlei soziale Kontakte haben, Menschen die im Alter depressiv werden oder sich sogar körperlich und geistig aufgeben.

Almondo, eine generationenübergreifende App kann helfen diese Situationen leichter und einfacher für die Betroffenen, Pflegenden und Angehörigen zu gestalten, das Miteinander zu forcieren und das tägliche körperliche und geistige Training spielerisch in den Alltag zu integrieren.

Almondo ist ein täglicher Trainingsassistent. Einerseits wird die Almondo App als präventive Maßnahme zur Erhaltung der Gesundheit eingesetzt, andererseits bietet Almondo aber auch spezielle Trainingsmodule und Möglichkeiten Demenzpatienten zu betreuen und deren pflegende Angehörige, das Pflegepersonal oder das externe Trainerteam professionell anzuleiten und zu begleiten. Almondo ist aber auch entwickelt worden um Spiel und Spaß in die betroffenen Familien zu bringen und die sozialen Kontakte regelmäßig, liebevoll und sinnvoll zu ermöglichen und mit zu gestalten.

Mehrere hundert Bewegungsvideos und tausende Wissensfragen in 3 unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden kombiniert mit wertvollen Ernährungstipps machen Almondo zu einem täglichen Trainingspartner für Betroffene, Familien und auch für das Betreuungspersonal.

Almondo bietet über 100 spezielle ergotherapeutische Übungen von Sitzgymnastik, Wahrnehmungsübungen, Schwingungswahrnehmung über Übungen für Schulter- und Armmuskulatur, Aktivitäten des täglichen Lebens, Mimik-Übungen und verschiedene Stütz- und Hebegriffe bis hin zu Positionierungen von Ihren PatientInnen.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, dass betroffene Menschen jeden Tag bestmöglich betreut sind und sie dabei unterstützt werden ihren Alltag trotz Beschwerden, Krankheiten oder natürlichen Alterungsprozessen so gut als möglich zu meistern. Meist sind auch Familie, Kinder, Enkelkinder und Geschwister, in diesen Prozess integriert. Das bringt viele Herausforderungen mit sich – alle Generationen miteinander zu vereinen und für jedes Familienmitglied das Miteinander so angenehm als möglich zu gestalten. Almondo ist mehr als nur Spiel und Spaß, Almondo hilft geistig und körperlich fit zu bleiben und Almondo verbindet Generationen miteinander!

Jetzt im Store Gratis-App downloaden, Zugangsdaten anfordern und mit der kostenlosen Demo-Version gleich die Trainingsmöglichkeiten testen.

 

 

 

Almondo

Einzeltraining

In einem gesunden Körper lebt ein gesunder Geist! Mit regelmäßigem körperlichen und geistigen Training legen wir den Grundstein für ein lebenswertes „Altwerden“.

Almondo ist die Grundlage für mehr Gesundheit und Wohlbefinden bis ins hohe Alter!

Sie möchten täglich oder mehrmals wöchentlich ein körperliches und geistiges Training absolvieren? Wollen motiviert werden und immer Abwechslung in Ihrem Trainingsalltag haben? Mit Almondo halten Sie Ihren Geist und Ihren Körper fit und finden wertvolle Tipps für eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Sie entscheiden wann und wo Ihr Training stattfindet. Alles was Sie dazu benötigen ist ein Tablet und die Almondo App.

Sie können sich Ihre Trainingszeit einstellen und werden automatisch an Ihr bevorstehendes Training erinnert. Sie wählen aus hunderten Themen und zehntausenden Wissensfragen, Aufgaben und Übungen aus, bestimmen Ihre Favoriten, lassen sich von neuen Themen überraschen und haben über 200 Bewegungsvideos für Ihr Jahressportprogramm zur Verfügung. Almondo bietet Ihnen zusätzlich über 100 spezielle ergotherapeutische Übungen von Sitzgymnastik, Wahrnehmungsübungen, Schwingungswahrnehmung über Übungen für Schulter- und Armmuskulatur, Aktivitäten des täglichen Lebens, Mimik-Übungen und verschiedene Stütz- und Hebegriffe.

Sie selbst bestimmen Ihren Schwierigkeitsgrad bei den Übungen und können sich Ihr Training so individuell und an Ihre Bedürfnisse und Fähigkeiten anpassen.

Sie tauchen mit Almondo in ein neues Zeitalter – zu jeder Zeit, an jedem Ort Spaß und Freude an Gedächtnistraining und Bewegung für Sie und wenn Sie wollen für Ihre ganze Familie.

 

 



Almondo

Training zu zweit

Viele Menschen sind auf unsere Hilfe angewiesen. Sie wollen ihre Lebens- und Gesundheitssituation verbessern und sozial integriert bleiben.

Almondo wurde entwickelt um Menschen beim „Älterwerden“ zu begleiten und sie, ihre PflegerInnen und Angehörigen zu unterstützen.

Viele Menschen benötigen bei ihrem körperlichen und geistigen Training eine Hilfestellung oder eine Anleitung. Almondo wurde entwickelt um Pflegende Angehörige aber auch DemenztrainerInnen und ErgotherapeutInnen im Umgang mit Menschen, die auf Hilfe bei Ihrem Training angewiesen sind, zu unterstützen.

Die Trainingsprogramme von Almondo helfen Geist und Körper fit halten und geben den Betroffenen zudem wertvolle Tipps für eine ausgewogene und gesunde Ernährung.

Es kann aus hunderten Themen und zehntausenden Wissensfragen, Aufgaben und Übungen ausgewählt werden, die speziell für an Demenz erkrankte Menschen, Schlaganfall- und ParkinsonpartientInnen entwickelt wurden. Zudem stehen über 200 Bewegungsvideos für Muskelaufbau, Koordination, Kondition, Gleichgewicht etc. zur Verfügung. Almondo bietet zusätzlich über 100 spezielle ergotherapeutische Übungen von Sitzgymnastik, Wahrnehmungsübungen, Schwingungswahrnehmung über Übungen für Schulter- und Armmuskulatur, Aktivitäten des täglichen Lebens, Mimik-Übungen und verschiedene Stütz- und Hebegriffe bis hin zu Positionierungen von PatientInnen und Angehörigen.

Der Schwierigkeitsgrad der Übungen ist individuell in drei Stufen anpassbar, so kann auf Fähigkeiten, Fertigkeiten und Tagesverfassung der Betroffenen Rücksicht genommen werden.

Almondo wird Sie dabei unterstützen mit Ihren KlientInnen, PatientInnen und Angehörigen viele sinnvolle, abwechslungsreiche, kurzweilige und spannende Trainings zu absolvieren.




 

Almondo

Spielmodus

Familie geht oft von 3 bis 99! Almondo wurde entwickelt um alle Generationen einer Familie in einem Spiel zu vereinen und das in Kombination mit körperlichem und geistigem Training. Spiele- und Quizspaß, gesund werden und gesund bleiben – alles in einer App!

Der Spielemodus ist was für Menschen, die gerne in Gesellschaft spielen und Spaß und Freude am täglichen körperlichen und geistigen Training mit anderen teilen möchten. Das kann innerhalb der Familie sein, das kann im Freundeskreis sein, das kann aber auch in Betreuungseinrichtungen und Instituten sein.

Die Quiz- und Bewegungsprogramme von Almondo helfen Geist und Körper fit halten und geben zudem wertvolle Tipps für eine ausgewogene und gesunde Ernährung.

Es kann aus hunderten Themen und zehntausenden Wissensfragen, Aufgaben und Übungen ausgewählt werden, die für Menschen von 3 bis 99 entwickelt wurden. Zudem stehen über 200 Bewegungsvideos für Muskelaufbau, Koordination, Kondition, Gleichgewicht etc. zur Verfügung. Almondo bietet zusätzlich über 100 spezielle ergotherapeutische Übungen von Sitzgymnastik, Wahrnehmungsübungen, Schwingungswahrnehmung über Übungen für Schulter- und Armmuskulatur, Aktivitäten des täglichen Lebens, Mimik-Übungen und verschiedene Stütz- und Hebegriffe.

Der Schwierigkeitsgrad der Übungen ist individuell in drei Stufen anpassbar, so kann auf Fähigkeiten, Fertigkeiten und Tagesverfassung der Mitspielenden Rücksicht genommen werden. Egal ob Kinder, Mama, Papa, Oma oder Opa mit zur Partie gehören! Natürlich gilt das auch für Spielgruppen in Betreuungseinrichtungen und Pflegeheimen.

Alles was man braucht ist ein Tablet, die Almondo App, das Almondo-Brettspiel und der Spielespaß kann losgehen.

Almondo verbindet Menschen und bringt Freude und Spaß am Training für alle Generationen, von Jung bis Alt und Klein bis Groß.

 

 

Mentales

Training

„Es ist heute wissenschaftlich bewiesen, dass Gehirnzellen bis in das hohe Alter trainiert
und durch diesen Impuls auch neu gebildet werden können.

Univ. Prof. Dr. Erwin Ott
Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Mentales Training

Das sagen Kunden und Experten

Manuela Künstner, DSB-A

Ich arbeite nun schon seit Jahren mit vielen meiner KlientInnen mit Tablet-Trainings und seit 2018 mit Almondo. Ich habe damit sowohl im kognitiven als auch im sozialen und körperlichen Bereich schon viele tolle Erfolge erzielt.

Demenztrainerin,
Vorstand der Sozialbetreuungsberufe

Mag. Dagmar Mega

Almondo spricht mit seinen Übungen die höheren Hirnfunktionen wie das Gedächtnis, die Konzentration, logisches Denken, Entscheidungsfindung und verbale Fähigkeiten an. Dadurch sind und bleiben wir leistungsfähiger, schneller und geistig jünger.

Mag. Dagmar Mega

In unserer Familie leben wir von 8 bis 88 und dank Almondo kommt jetzt viel mehr „Miteinander“ zustande. Es ist schnell zur Hand, einfach zu bedienen, der Schwierigkeitsgrad ist individuell anpassbar und es verbindet uns alle.

Seniorin

Jozef Petrek

In meiner Familie war und ist das Thema „Weiterbildung“ sehr aktuell. Leider betrifft uns das Thema „Demenz“ aber auch direkt. Deswegen habe ich gleich nachdem ich Almondo Ende September 2018 kennengelernt habe, mit Freude die Möglichkeit wahrgenommen, meinen Bekannten und vielen anderen Leuten in meiner Umgebung zu helfen.

Jozef Petrek
Vertriebsbüro Slowakei

Univ. Prof. Dr. Erwin Ott

Der vorgeschlagene Lebensplan wirkt sich günstig auf die Laborwerte aus. Ich persönlich halte mich durch gezielte Bewegungsprogramme und Gehirntraining fit, was dazu führt, dass ich auch heute noch – ich bin 76 Jahre und von Beruf Arzt – voll im Beruf stehe

Facharzt für Neurologie und Psychiatrie
Curriculum „Begutachtung psychisch reaktiver Traumafolgen“ der deutschsprachigen Gesellschaft für
Psychotraumatologie DeGPT

Die Pflege unserer Liebsten stellt uns vor tägliche Herausforderungen: Demenz, Alzheimer, Alterssturheit, Appetitlosigkeit, die Anstrengungen des Hebens, die Bemühungen des Beschäftigens und der Aufrechterhaltung des „normalen“ Familienlebens mit den Kindern, Enkelkindern und Schwiegerkindern trotz allem bemüht sein Bestes zu geben.


Sportwissenschaftler

Video abspielen

Physisches

Training

„Keine Maßnahme zur Vorbeugung von Krankheiten, ist wirkungsvoller als richtige Ernährung
unserem Körper Flügel“

Dr. Michael Rainprecht
Sportwissenschaftler

Mentales Training

Das sagen Kunden und Experten

Betroffene_MVI_5406
Seniorin

Ich habe mit Almondo eine große Freude, weil ich wieder die Motivation habe mich zu bewegen. Ich habe vom Tablet keine Ahnung gehabt – heute denke ich, ich bin dadurch der Außenwelt einen großen Schritt nähergekommen.

Seniorin

Bildschirmfoto 2020-04-30 um 17.56.16
Dr. Michael Reinprecht

Eine wissenschaftliche Studie aus Finnland zeigt, dass moderate körperliche Aktivität bei Menschen über 65 Jahren die Herz-Kreislauf-Sterblichkeit um mehr als 50 % verringert. Herzinfarkt und Schlaganfall sind Lifestyle Diseases – man kann es verhindern!

Sportwissenschaftler
CEO winning.at

Team1
Stiepan Krajina

Meine Herausforderung beginnt dort wo Almondo entsteht, wenn es in den Köpfen fertig gedacht ist. Eine von Anfang an durchdachte Programmierung lässt uns für die Zukunft alle Möglichkeiten offen und diese Entwicklungsfreiheit wird Almondo immer weiterwachsen lassen.

CEO
Amicasa Solutions d.o.o.

Bildschirmfoto 2020-04-30 um 17.49.58
Univ. Prof. Dr. Erwin Ott

Wir besitzen mehrere Milliarden an Gehirnzellen, die mit einander durch Nervenfortsätze verknüpft sind. So ein Gebilde wird Netzwerk genannt. Diese Zellen besiedeln unter anderen bestimmte Hirnzentren, die für unser Handeln, Denken, Planen, Merken usw. verantwortlich sind. Natürlich werden auch andere Funktionen wie Bewegung, Sensibilität, Gleichgewicht u. andere durch Hirnzellen ermöglicht. Man hat herausgefunden, dass durch Training auch neue Zellen gebildet („exprimiert“) werden können. Bewegung und Gehirntraining spielen auch in der Behandlung bestimmter Nervenerkrankung eine große Rolle.

ÖÄK-Diplom Forensisch-Psychiatrisches Gutachten
Allgemein beeideter & gerichtlich zertifizierter Sachverständiger

Die Pflege unserer Liebsten stellt uns vor tägliche Herausforderungen: Demenz, Alzheimer, Alterssturheit, Appetitlosigkeit, die Anstrengungen des Hebens, die Bemühungen des Beschäftigens und der Aufrechterhaltung des „normalen“ Familienlebens mit den Kindern, Enkelkindern und Schwiegerkindern trotz allem bemüht sein Bestes zu geben.


Sportwissenschaftler

Die Pflege unserer Liebsten stellt uns vor tägliche Herausforderungen: Demenz, Alzheimer, Alterssturheit, Appetitlosigkeit, die Anstrengungen des Hebens, die Bemühungen des Beschäftigens und der Aufrechterhaltung des „normalen“ Familienlebens mit den Kindern, Enkelkindern und Schwiegerkindern trotz allem bemüht sein Bestes zu geben.


Sportwissenschaftler

Video abspielen

Gesunde

Ernährung

„Keine Maßnahme zur Vorbeugung
von Krankheiten, ist wirkungsvoller
als richtige Ernährung.“

Anna Maria Eisenberger, MBA
Diätologin Uni. Klinikum Graz

Mentales Training

Das sagen Kunden und Experten

Doris Edelseer_Diätologin LKH_MVI_5383
Dr. Doris Eglseer, BBSc, MSc, Diätologin

Wir alle wollen gesund und aktiv „alt werden“. Dabei ist es besonders wichtig die Muskelfunktion aufrecht zu erhalten. Das gelingt einerseits durch Bewegung, anderseits durch eine ausgewogene Balance zwischen tierischem und pflanzlichem Eiweiß.

Dr. Doris Edelseer
Med. Uni Graz

Anna-Priesching-Med-Uni-Graz
Anna Prisching, BSc, Diätologin

Nahrung ist unsere Lebensgrundlage und auch die erste Medizin. Mit unseren Beiträgen zu Almondo wollen wir darauf hinweisen, wie wichtig, umfangreich und weitläufig das Thema Ernährung sein kann und wie positiv sich eine gesunde Ernährung auf unser „Altwerden“ auswirkt.

Anna Prisching, BSc
Univ. Klinikum Graz

Bergtaler-Med-Uni-Graz
Jane Bergthaler, BSc, MSc, Diätologin

Die Pflege unserer Liebsten stellt uns vor tägliche Herausforderungen: Demenz, Alzheimer, Alterssturheit, Appetitlosigkeit, die Anstrengungen des Hebens, die Bemühungen des Beschäftigens und der Aufrechterhaltung des „normalen“ Familienlebens mit den Kindern, Enkelkindern und Schwiegerkindern trotz allem bemüht sein Bestes zu geben.

Jane Bergthaler BSc, MSc
Univ. Klinikum Graz

Vision

„Ein positiver Geist verleiht
unserem Körper Flügel!“

Dr. Michael Reinprecht
Sportwissenschafter

Vision

Almondos Vision

Unsere Vision und Ziel war es schon immer ein Produkt zu erschaffen, dass Menschen ein gesünderes und besseres Leben ermöglicht – auf allen Ebenen! Wir haben Almondo entwickelt, weil wir möchten, dass Menschen die Möglichkeit haben ohne großen finanziellen Aufwand länger, besser, unbeschwerter, gesünder und glücklicher zu leben.

Als wir vor Jahren begonnen haben die Schooltastic App für Volkschüler zu entwickeln, haben wir noch nicht genau gewusst wohin uns das führen wird. Unser Ziel war es den Kindern die tägliche Bewegung in Kombination mit Wissensvermittlung und -verankerung mitten im Unterricht zu ermöglichen und dabei Spaß und Freude zu vermitteln.

Mit amicasa, einem Forschungsprojekt an dem wir maßgeblich beteiligt waren, haben wir Schooltastic für Menschen mit Demenz weiterentwickelt – ein täglicher Trainingspartner in verschiedenen Schwierigkeitsgraden für körperliche und geistige Fitness. Der Gedanke hier positives zu bewirken hat gefruchtet. Wir haben mit amicasa bei den Feldtests tolle, messbare Erfolge erzielt.

Im Zuge der Beschäftigung mit unserem Gehirn und unserem Körper ist uns aber immer klarer geworden wie wichtig in Hinblick auf die Gefahr an Alzheimer zu erkranken, die Tatsache ist, auch präventiv etwas gegen das Altwerden zu tun. Sowohl körperlich als auch geistiges tägliches oder zumindest regelmäßiges Training können hier nachweislich sehr viel bewirken.

Gesucht und gefunden – ein täglicher Trainingsbegleiter und Coach für die ganze Familie – Almondo war geboren – aufgebaut auf den drei Säulen Körperliches Training, geistige Fitness und gesunde Ernährung! Almondo für Jung und Alt, für Groß und Klein, für TrainerInnen und pflegende Angehörige – Ernst und Spaß in einem Produkt, an jedem Ort der Welt und das derzeit bereits in 10 Sprachen.

Das

Almondo

Team

„Keine Maßnahme zur Vorbeugung
von Krankheiten ist wirkungsvoller
als richtige Ernährung.“

Anna Maria Eisenberger, MBA
Diätolgin am LKH Graz

Das Almondo Team

Das Almondo-Team stellt sich vor

Eine Life Style App für Alle – Meine Vision war es schon immer, ein Produkt, das Menschen Freude bereitet, sie fit und gesund hält zu entwickeln und international erfolgreich zu positionieren. Ich habe schon öfters im Leben erfahren dürfen, dass großen Denken zu großen Gedanken führt. Die großen Gedanken wiederrum lassen Visionen Wirklichkeit werden. Und genau das ist der Grundstein für ein erfolgreiches Produkt.

Der Lebenslauf von Marianne ist vielseitig. Als gelernte Papierfachfrau entdeckte sie schon vor rund 20 Jahren Ihre große Leidenschaft: den Einkauf. Zunächst lernte sie einige Unternehmen und Produkte in der Steiermark kennen. Dann die große Herausforderung: Head of Purchase bei der Firma Lyoness AG. Im Lauf ihrer Tätigkeit hat sich ihr Talent bestätigt: verhandeln, einkaufen, optimieren, verbessern – all das sind Ihre Stärken. Marianne ist einerseits Prokuristin im Familienunternehmen Almondo und deckt andererseits den gesamten Einkauf aller Produkte und Dienstleistungen ab. Sie ist obendrein zuständig für den ganzen Back Office Bereich und es macht großen Spaß mit Ihr zu arbeiten, weil es immer für alles eine Lösung gibt – sie macht manchmal das „Unmögliche möglich“.

Christians genialer Kopf hat schon viele Ideen und Visionen in Gestalt erfolgreicher Produkte zum Leben erweckt. Als gelernter Elektrotechniker folgte er seinen Talenten zunächst als Mitarbeiter des Weltraumprojekts Austromir. Danach wandte er sich 13 Jahre der Erwachsenenbildung als Senior Trainer zu. Als Teamleiter im Vertrieb eines Medienunternehmens konnte er wertvolle Erfahrungen sammeln und machte sich schließlich mit Software-Development und Statististical Business Analysis selbstständig. Neben seiner eigenen Werbeagentur war er aber auch als Head of Key Account, Marketing- und Projektleiter bei einem Großkonzern tätig, dessen Prozesse und Systeme er maßgeblich mitgestaltet hat. Christian bringt Ideen und Visionen strategisch und inhaltlich auf den Punkt und realisiert sie auf der Basis von realistischen Businessund Zeitplänen. Seit 2015 ist er nun mit im Team dabei und für Softwareentwicklung, Print- und Screendesign von Schooltastic und Almondo verantwortlich.

Peter hat sein Astronomie Studium nicht ganz vollendet und es vorgezogen, den Menschen beim Glücksspiel die Kugel zu rollen. Nach seiner Zeit als Croupier war er als KMU-Betreuer für einen Großkonzern tätig, bevor er dann ins FameL Team wechselte und bereits beim Aufbau von Schooltastic mitwirkte. Mit viel Ruhe und Gelassenheit ist Peter ein sehr angenehmer Zeitgenosse und Mitarbeiter. Mit seiner ruhigen konsequenten Art zu arbeiten, haucht er der Almondo Software Leben ein: unter seiner Leitung entstehen jene Inhalte, die unsere Kunden zu jeder Zeit und an jedem Ort abrufen können. Egal um welches Thema und welchen Wissensschwerpunkt es sich auch handeln mag, mit seinem bemerkenswerten Allgemeinwissen findet Peter immer die richtigen Fragen mit den richtigen Antworten und auch noch die passenden Bilder dazu. Er gilt als zentrale Drehscheibe im Büro und erweist sich als eine wertvolle Stütze und Hilfe bei allen Herausforderungen des Büroalltags.

Der berufliche Werdegang von Lara begann in der Marketing- und PR-Branche. Den Anfang machte eine kleine Eventagentur. Es folgten einige weitere Stationen, bis sie sich schließlich im Cargo Center Graz niedergelassen hat. Zuständig für alle PR-Aktivitäten, News, Veranstaltungen und Pressekonferenzen hat sich hier ihre Leidenschaft für das Werbetexten und kreative Arbeiten bestätigt. Lara ist bei der FameL GmbH eine Mitarbeiterin der ersten Stunde. Alle Texte, Briefe, Inhalte von Magazinen, Broschüren, Homepages und Foldern entspringen ihren Gedanken. Egal zu welcher Tageszeit, Lara findet im Handumdrehen immer die richtigen Worte, um das Gedachte sowohl kreativ und spannend zu Papier zu bringen und vor allem – trotz den Herausforderungen einer Mutter zweier Kleinkinder – immer verlässlich und pünktlich bereitzustellen.

„Man muss groß denken, um Großes zu bewirken. Die Perspektive entscheidet darüber, wie genial die Zukunft wird.“

„Wir haben die Möglichkeit so viele Menschen zu erreichen und ihnen ein fitteres und gesünderes Leben zu ermöglichen. Wir können Sie dabei unterstützen einen gesunden Lebensstil zu wahren und wenn sie wollen, können sie mit uns die Karriereleiter ganz nach oben klettern“, so Jopa über die Möglichkeiten, die jedem, wirklich jedem, der will, auch zur Verfügung stehen. „Wir alle gehen einer Zukunft entgegen, die geprägt ist von Schnelllebigkeit, Digitalisierung, Automation und menschlicher Entfremdung – Almondo nimmt die Digitalisierung auf und bietet den Menschen auf spielerische Art geistiges und körperliches Training. Wir werden unserer Vision und Philosophie treu bleiben, sie wird sich multiplizieren und es wird sehr bald schon zu einem explosionsartigen Wachstum des gesamten Almondo-Vertriebs kommen.“

Wie es der Zufall so wollte, hatten sich die Wege von Alexander Lerch und Stjepan Krajina gekreuzt und aus anfänglicher Sympathie und ersten Gesprächen wurde schließlich eine innovative und zukunftsorientierte Geschäftsbeziehung. Die gemeinsame Begeisterung für Almondo ließ die beiden einen partnerschaftlichen Weg einschlagen.

Die Anfang Mai gegründete Amicasa Solutions d.o.o. wird in Zukunft die Almondo Software weiter entwickeln, neue Funktionen integrieren und auch die künstliche Intelligenz im Almondosystem etablieren. Künftig wird die Software aus jedem Trainingsergebnis und dem Verhalten der Anwender lernen. „Ehrlich währt am längsten“ Auf dieser intelligenten Basis kann das Almondosystem künftig unmittelbar und gezielt auf den allgemeinen Wissensstand, die Tagesverfassung, den Lernfortschritt, diverse Trends und das Lebensalter reagieren und die Schwierigkeitsgrade vor, während und nach einem Training entsprechend anpassen. Das macht das System nicht nur in der Prävention, sondern auch in der Begleitung von Demenzklienten und Schlaganfallpatienten äußerst nützlich und interessant. Gemeinsame Ideen umzusetzen, stärker und besser zu werden, dem Mitbewerb einen Schritt voraus zu sein – das ist das Ziel der in Zagreb ansässigen neu gegründeten Gesellschaft Amicasa Solutions d.o.o.

Nach Jahren in der Industrie und der Arbeit an Unternehmenssoftware-Projekten beschloss ich, den nächsten Schritt in einem kleinen und agilen Team zu machen.

Almondo bot sich mir als eine perfekte Gelegenheit, die sowohl hohe technische Standards als auch das gute Gefühl umfasste, dass das, was wir tun, einen Beitrag zur Gemeinschaft leistet.

Nach meinem Abschluss an der Fakultät für Elektrotechnik, Maschinenbau und Schiffbau beschloss ich, nach Zagreb zu ziehen, um am Almondo-Projekt zu arbeiten. Ich freue mich, Teil eines kleinen Teams mit großen Zielen zu sein und gleichzeitig einen Beitrag zur Gemeinschaft zu leisten.
Meine Arbeit besteht aus Projektplanung und Full-Stack-Softwareentwicklung.

Mein Name ist Valentino und ich studiere im 4. Jahr an der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik. Ich kam vor 6 Monaten in die Firma und ich bin mehr als glücklich, Teil eines so großartigen Teams zu sein. Der Grund, warum ich in dieses Team kam, sind neue Technologien und neues Wissen, das ich durch die Arbeit an diesem Projekt erlernen werde. Zusammen mit meinen Kollegen entwickeln wir eine neue Almondo-Anwendung. Ich arbeite hauptsächlich daran, neue Funktionen in die Anwendung zu implementieren und alle mit unserer Datenbank zu verbinden.